Faktoren, die vor dem Kauf eines Smartphones zu berücksichtigen sind

Wir geben viel von unserem hart verdienten Geld aus, um ein Smartphone zu kaufen. Daher ist es ratsam, die unten genannten Faktoren zu berücksichtigen, um die richtige Entscheidung zu treffen, anstatt später über die Split-Milch zu weinen.

Das Build

Das Aussehen und die Haltbarkeit eines Telefons hängen vom Material ab, aus dem es besteht. Die meisten Smartphones sind aus Metall oder Kunststoff und nur sehr wenige aus Glas. Wenn Sie Ihr Telefon zu häufig fallen lassen, müssen Sie die Glasoption vermeiden, um sich in der sicheren Zone zu befinden.

Anzeige

Für die meisten von uns ist ein großes Display mit hoher Auflösung sehr faszinierend. Es stimmt, dass große Displays edel kochen, aber in der Regel ist das Display umso größer, je hochwertiger das Telefon ist. Sie müssen sich also entscheiden, was für ein Smartphone-Benutzer Sie sind.

Wenn Sie Ihr Telefon zum Texten, Telefonieren und Surfen im Internet verwenden, können Sie wahrscheinlich ein Display mit einer Auflösung von 5 bis 5,5 Zoll HD oder Full HD verwenden. Wenn Sie Videos streamen, hochauflösende Spiele spielen oder Fotos und Videos bearbeiten, benötigen Sie ein Display von 5,5 bis 6 Zoll HD- oder QHD-Auflösung.

Zu große Displays machen das Telefon sperrig und mit nur einer Hand unhandlich. Heutzutage ziehen AMOLED-Bildschirme mehr Augäpfel auf sich als LCD-Bildschirme und einige werden sogar HDR für ein besseres Seherlebnis unterstützt.

Wenn Sie diese Funktionen jedoch sichern möchten, muss Ihr Budget flexibel sein.

Kamera

Wie viele Megapixel hat die Kamera? Dies ist die am häufigsten gestellte Frage an den Verkäufer beim Kauf eines Mobiltelefons. Fakt ist, die Bildqualität hängt nicht allein von den Megapixeln ab.

Für herausragende Bilder sind die anderen wichtigen Funktionen, auf die Sie bei einer Kamera achten müssen, die Blende, der Autofokus, die Geschwindigkeit, die ISO-Stufen, die Pixelgröße usw.

Wenn Sie ein Fotofreak sind, der ein Telefon nur für die Kamera kauft, suchen Sie nach einem Telefon mit 12 bis 16 MP unter f/2.0 oder sogar niedriger für schnelle Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Wenn Sie ein Selfie-Person sind, können Sie sogar mit einer 8 bis 12 MP-Kamera mit einer Blende von f / 2,0 bis f / 2,2 auskommen.

Batterie

Ja, der Akku ist für viele von größter Bedeutung, insbesondere für Spieleliebhaber und Käufer. Die anderen Spezifikationen des Telefons wie der Prozessor, das Betriebssystem, die Bildschirmauflösung und andere bestimmen die Langlebigkeit der Akkulaufzeit. Wenn Sie eine lange Akkulaufzeit wünschen, ist ein Telefon mit 3000 mAh eine zuverlässige Option.

Heute gibt es sogar Möglichkeiten, Ihr Smartphone mit kabellosem Laden schnell zu entsaften. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Telefon so schnell wie möglich aufzuladen. Wenn Sie planen, ein Android-Telefon zu kaufen und eine Schnellladefunktion benötigen, suchen Sie nach Qualcomm Quick Charge 4.0 oder einer anderen älteren Version.

Prozessor

Die Leistung eines Telefons hängt von seinem Prozessor ab. Die Rechenleistung des Telefons hängt jedoch von der Benutzeroberfläche, dem Betriebssystem und anderen ab. Unter den Android-Handys sind die Prozessoren Snapdragon 600 und Snapdragon 835 die führenden. Wenn Sie ein Gamer sind, können Qualcomm Snapdragon 652 oder Snapdragon 820/821 Multitasking für Sie reibungslos machen.

Erinnerung

Sowohl RAM als auch interner Speicher zählen für eine bessere Benutzererfahrung. Mehr als die Hälfte des Speichers Ihres Smartphones wird von den Apps verbraucht, die Sie beim Einrichten Ihres neuen Telefons installieren. Dann kommen die Videos, Fotos, Musik usw. Wählen Sie daher ein Telefon mit mindestens 2 GB RAM und mindestens 16 GB internem Speicher, der über eine enorme erweiterbare Speicherkapazität verfügt, sodass Sie eine microSD-Karte für maximale Datenspeicherung einlegen können.

Ein genauer Blick auf das Smartphone, für das Sie sich unter Berücksichtigung der oben genannten Faktoren entschieden haben, sowie die Kenntnis der Benutzerbewertungen führen zu einer klugen Entscheidung. Stellen Sie immer Fragen, sammeln Sie Informationen und vertrauen Sie der Mundpropaganda, bevor Sie viel Geld ausgeben.



Quelle von Jose Martin

Kommentar verfassen