Tri Peaks Solitaire-Strategieleitfaden

Tri Peaks Solitaire ist ein unterhaltsames und beliebtes Solitaire-Spiel, das Elemente von Golf Solitaire und Pyramid Solitaire kombiniert. Es hat ein interessantes Punktesystem, das zu viel höheren Punktzahlen führen kann, wenn Sie nicht alle Züge spielen, die Sie können.

Es gibt 2 Schlüssel, um in Tri Peaks Solitaire einen Highscore zu erzielen:

  • Löschen Sie jeden Peak.
  • Bilden Sie lange Sequenzen.

Sie erhalten ziemlich viele Punkte für das Löschen eines Peaks. Sie erhalten 15 Punkte für das Überwinden des ersten Peaks, 15 Punkte für das Überwinden des zweiten Peaks und dann 30 Punkte für das Überwinden des letzten Peaks. Das sind insgesamt 60 Punkte, was zeigt, dass es sich auf jeden Fall lohnt, alle Peaks loszuwerden, und wenn man keine unglaublich lange Sequenz bilden kann, lohnt es sich immer, die Peaks zu überwinden.

Der zweite Schlüssel, um bei Tri Peaks Solitaire erfolgreich zu sein, besteht darin, wirklich lange Sequenzen zu bilden, in denen Sie keine Karte aus dem Talon austeilen.

Das Tri Peaks-Punktesystem gibt Ihnen einen zusätzlichen Punkt für jede Karte, die Sie in einer Reihe bewegen. Die erste Karte, die Sie bewegen, gibt Ihnen einen Punkt, die nächste Karte gibt Ihnen zwei Punkte, die nächste Karte gibt Ihnen drei Punkte und die nächste Karte gibt Ihnen vier Punkte usw. Die Sequenz endet, sobald Sie aus dem Talon austeilen, und die Sequenz beginnt an einer Stelle wieder.

Dieses System ist interessant, weil es oft sinnvoll ist, Karten nicht so schnell wie möglich zu verschieben.

Es gibt 2 Möglichkeiten dies zu veranschaulichen.

Was denkst du, wäre der Unterschied in der Wertung zwischen einer 12-langen Sequenz und zwei 6-langen Sequenzen? Die meisten Leute wissen, dass die lange Sequenz die kürzeren Sequenzen übertrifft, aber nicht viele Leute wissen um wie viel!

Die 12-lange Sequenz gibt uns eine Punktzahl von 1+2+3+4+5+6+7+8+9+10+11+12, also 78.

Sicherlich werden die beiden 6-langen Sequenzen nicht allzu weit zurückliegen? Nun, wir erhalten 1+2+3+4+5+6 für die erste Sequenz. Und dann 1+2+3+4+5+6 für die zweite Sequenz.

Insgesamt sind es nur 42! Obwohl die gleiche Anzahl an Karten entfernt wurde, beträgt der Punkteunterschied 36 Punkte!

Eine andere Möglichkeit, dies zu veranschaulichen, besteht darin, zu sehen, was passieren würde, wenn wir eine lange Sequenz verlängern.

Was wäre, wenn wir anstelle von 12 Karten in der Reihenfolge stattdessen 14 Karten nacheinander entfernen könnten? Nun, das würde uns 13+14 zusätzliche Punkte einbringen, also 27 zusätzliche Punkte.

Das Hinzufügen von zwei zusätzlichen Karten zu der 12-Karten-Sequenz ergab fast so viele Punkte wie zwei 6-Karten-Sequenzen!

Wie Sie sehen, lohnt es sich wirklich, eine wirklich lange Sequenz zu bilden. Sie müssen sicherstellen, dass Sie eine Sequenz von mindestens 10 Karten bilden, bevor Sie eine angemessene Punktzahl erzielen.

Nun, wenn Tri Peaks Solitaire beginnt, werden Sie normalerweise feststellen, dass Sie eine einigermaßen lange Sequenz bilden können. Aber selten sind es mehr als 10 Karten. Verwenden Sie diese Sequenz erst, wenn Sie das Tableau sorgfältig studiert haben!

Sehen Sie sich die Karten über der unteren Ebene an. Suchen Sie nach vielen Karten mit dem gleichen Rang. Sehen Sie nach, ob Sie lange Sequenzen sehen können. Wenn Sie dies tun, sehen Sie, welche Karten diese Sequenz abdecken, und arbeiten Sie dann daran, diese zu entfernen. Entferne KEINE Karten, die diese Sequenz verlängern könnten, selbst wenn du sie vorher in kürzeren Sequenzen spielen kannst. Sie möchten eine Sequenz anstreben, solange Sie es menschlich machen können, um in Tri Peaks Solitaire wirklich gute Ergebnisse zu erzielen.

Dies muss jedoch gegen den ersten Schlüssel abgewogen werden, der die Spitzen aufdecken soll. Für diese perfekte Sequenz sollten Sie nicht zu lange durchhalten, da dies möglicherweise bedeutet, dass Sie die Gipfel nicht aufdecken können.

Spielen Sie ein paar Spiele unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte, und Sie werden sicher feststellen, dass Ihre Tri Peaks-Ergebnisse in kürzester Zeit steigen!



Quelle von Dan Fletcher

Kommentar verfassen