Ist Computeranimation überhaupt einen Versuch wert?

Nachdem Microsoft kürzlich einen Blick auf einige neue Designfunktionen geworfen hatte, die in die Office-Anwendung von Microsoft kommen, wurde nun bestätigt, dass Microsoft eine Renovierung für die Office 365-Erfahrung plant. Anfangs konzentrieren sie sich nur auf die drei Schlüsselbereiche, wie z. B. eine Renovierung, die ein vereinfachtes Menüband, neue Farben, Symbole und ein einzigartiges Sucherlebnis bringen wird, das den Graph von Microsoft beeinflusst. Vereinfachtes Band

Eine der wichtigsten Änderungen sind die aktualisierten oder vereinfachten Bänderdesigns. Über das neue Design sagte Microsoft, dass es ein sauberer und einfacher zu sehen sei und Benutzern die Möglichkeit gebe, es mit den am häufigsten verwendeten Tools zu ändern, was die Erfahrung der zurückhaltenden Elemente auf Ihrer Taskleiste in Windows darstellt. Und während sich die neuen und vereinfachten Designs auf die Einfachheit konzentrieren sollen, kann das Menüband dennoch auf die standardmäßige dreizeilige Ansicht vergrößert werden. Die neue vereinfachte Ribbon-Erfahrung geht von der ersten zur Webversion von Word über, die früher, im Juli, beginnt und die Insider die Popups in Outlook für Windows sehen werden. Microsoft sagte auch, dass es noch nicht bereit ist, ein neues Menüband für Word, Excel und PowerPoint für Windows zu bringen, aber es wird letztendlich seinen Weg zu diesen Apps finden. Neue Farben und Symbole

Die zweitwichtigste Überarbeitung betrifft die Farben und Symbole für jede Anwendung. Neue Farben und Symbole wurden entwickelt, um die Apps moderner zu machen, und die neuen Symbole werden als barrierefreie Grafiken zusammengestellt, sodass sie auf Bildschirmen jeder Größe mit gestochen scharfen und klaren Linien dargestellt werden. Sie werden zunächst einen Blick auf die Webversion von Word werfen und später in diesem Monat ihren eigenen Weg zu Works, Excel und PowerPoint für Windows und für die Insider finden. Ein Outlook-Rollout für Windows ist im Juli dieses Jahres geplant, zusammen mit der neuen Outlook-Funktion für Mac im August dieses Jahres. Suche

Heutzutage plant Microsoft, die Suche innerhalb seiner Office-Anwendung deutlich stärker in den Vordergrund zu rücken. Durch die Nutzung von Microsoft Graph zeigt das neue Sucherlebnis sofort die Suchempfehlungen an, wenn Sie den Cursor in die Suchfeldoption bewegen. Dies steht den kommerziellen Benutzern in gewisser Weise bereits zur Verfügung, aber es wird im August seinen Weg zu Outlook im Web für die kommerziellen Benutzer finden. Es ist sehr unklar, ob wir diese Updates in Betracht ziehen und uns auf den Weg zur nächsten großen unbefristeten Version von Office 2019 machen, aber es ist möglicherweise eine sichere Wette, dass sie in gewisser Weise eintreffen werden.

Quelle: https://askmesetup.com/microsofts-office-2019-to-include-fluent-design/



Quelle von Micheal Ricky

Kommentar verfassen