Spotmau 2010 Review – Beheben Sie alle Windows-Fehler mit Spotmau 2010 Powersuite

Wenn Sie schon länger mit Computern arbeiten, wissen Sie, dass auch Computer – dieses Phänomen der heutigen Zeit – Schwierigkeiten haben und hin und wieder sogar ausfallen können. Unabhängig von seiner Komplexität ist es immer noch eine Maschine und kann daher genauso versagen wie Menschen. Eine Kollision ist etwas wirklich lästiges, so dass Sie glauben, dass Sie etwas brauchen, das jede Kollision ziemlich schnell behebt, wenn nicht sogar verhindert, dass sie für immer auftritt.

Also keine Sorge: Spotmau Power Suite 2010 ist da. Es ist das am meisten bevorzugte All-in-One-Reparaturkit für Ihre Windows-Betriebssysteme (sowie andere). Es kann Ihren abgestürzten Computer hochfahren und Ihnen dann ermöglichen, Wiederherstellungswerkzeuge zu verwenden, um die Maschine zumindest wieder in den normalen Betrieb zu versetzen und vielleicht sogar zu verbessern. Es kann gelöschte, beschädigte oder formatierte Daten auf der Festplatte, Speicherkarten oder USB-Laufwerken wiederherstellen und bei Bedarf Wartungsarbeiten durchführen. Das Beste daran ist, dass Ihr Windows-System nicht einmal beschädigt wird, sodass Sie sehr schnell wieder auf ein noch verbessertes System zurückgreifen können.

Die Funktionen von Spotmau PowerSuite 2010

Es kann:
1. Starten Sie ein ausgefallenes System und stellen Sie Daten in allen Ecken und Winkeln wieder her
2. Fehler beheben und verlorene Dateien wiederherstellen
3. Stellen Sie vergessene und verlorene Kennwörter oder verlorene und schwer zu findende Produktschlüssel wieder her
4. Optimieren Sie die Registrierung, die Festplatte und die Leistung des Computers
5. Erhöhen Sie die Start- und Netzwerkgeschwindigkeiten
6. Beseitigen Sie unnötige Symbolleisten und Popups
7. Entfernen Sie ungenutzte und unnötige Programme
8. Programmieren Sie Ihr Startmenü neu
9. Personalisieren Sie die Optionen für den Rechtsklick
10. Partitionieren oder formatieren Sie Ihre Festplatte nach Belieben
11. Sichern oder kopieren Sie sogar das gesamte System
12. Mit einem Schlag Notizen aufnehmen oder aktive Fenster ausblenden
13. Passen Sie den Hintergrund automatisch an, damit es nicht langweilig wird
14. Dateien kodieren und dekodieren
15. Löschen oder bereinigen Sie die gesamte Festplatte
16. Erstellen Sie einen speziellen versteckten Bereich, der nicht im Verzeichnis Ihrer wirklich geheimen Dateien auftaucht
17. Programme sperren, damit sie nicht von anderen verwendet werden können

Darüber hinaus ist der technische Support ein Jahr lang rund um die Uhr kostenlos und entweder online oder per Telefon erhältlich, je nachdem, was für Sie besser geeignet ist.

Das vielleicht Wichtigste ist, dass PowerSuite2010 ziemlich einfach zu bedienen ist, selbst Neulinge in der Technofreak-Szene werden es lieben. Die Navigation ist praktisch instinktiv und ziemlich direkt, die Schnittstellen sind geordnet und einfach, Registerkarten und Symbole vereinfachen die Verwendung sehr. Viele Komponenten bilden das Paket, aber sie vernetzen sich so nahtlos, dass Sie vielleicht glauben, es sei ein großes Programm anstelle von zahlreichen.

Die beiden Hauptabteilungen von Spotmau 2010 sind BootCare und WinCare. BootCare enthält die wesentlichen Dienstprogramme zum Aktualisieren und Wiederherstellen eines ausgefallenen Systems, während WinCare dafür sorgt, dass der Computer optimal läuft. Starten Sie einfach den Computer mit der CD neu und Sie werden Schritt für Schritt durch die Wiederherstellung von gelöschten, überformatierten oder beschädigten Daten geführt. Dies wird Sie auf den Weg bringen, Probleme so weit wie möglich zu beheben.

Kaufen Sie Ihr Programm und laden Sie es herunter, erstellen Sie eine oder zwei Kopien auf Discs für „nur für den Fall“, und seien Sie sich der vollständigen Wiederherstellung sicher, selbst wenn Ihr Computer abstürzt. Es kann der Lebensretter Ihres Computers sein.



Quelle von Adelbert Sturm

Kommentar verfassen