Vierzehn Tage – "Battleye-Dienst konnte nicht initialisiert werden: Allgemeiner Fehler" Fix (2018) Windows 10

Das “Fehler beim Initialisieren des BattlEye-Dienstes: Allgemeiner Fehler” Das Problem wird durch den BattlEye-Anti-Cheat-Dienst verursacht (der von einer Reihe beliebter Spiele verwendet wird).

Während BattlEye mit Fortnite, PUBG usw. ausgeliefert wird, haben die meisten Leute keine Ahnung, was es ist oder warum es einen Fehler anzeigt.

Es ist im Grunde eine Software, die das Hacken von Spielen verhindert. Da Spiele mit dem Internet verbunden sind, werden Spiele-PCs oft von Malware-Vertreibern, Hackern und Spammern angegriffen – viele versuchen, Ihren PC mit schädlicher Software zu infizieren.

Obwohl der BattlEye-Dienst etwas versteckt bleibt, ist er für die Ausführung von Fortnite unerlässlich. Wenn Sie Fehler sehen, wurde die Software wahrscheinlich nicht richtig installiert.

Ursachen

Die Fehlermeldung sieht wie folgt aus:

Fehler beim Initialisieren des BattlEye-Dienstes: Allgemeiner Fehler

Der Grund, warum es angezeigt wird, ist der Dienst “BattlEye”.

In Windows ist ein “Dienst” im Grunde eine Anwendung, die ständig im Hintergrund läuft und es anderen Programmen ermöglicht, verschiedene tiefere Aspekte des Betriebssystems zu lesen und zu schreiben.

Während der Fehler keine spezifische Ursache hat, ist er bei Fortnite fast immer darauf zurückzuführen, dass der BattlEye-Dienst nicht richtig installiert wurde – wodurch verhindert wird, dass das Spiel die zum Ausführen erforderlichen Dateien lädt.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie in der Lage sein, alle Kernprobleme zu beheben, die die Initialisierung verhindern.

Lösung

Die Schritte zur Behebung des Fehlers sind eigentlich relativ einfach (und weithin dokumentiert) – installieren Sie BattlEye neu, stellen Sie sicher, dass Fortnite ordnungsgemäß ausgeführt wird und dann, dass Windows alle erforderlichen Dateien lesen kann …

1. BattlEye neu installieren

Der wichtigste Schritt ist die Neuinstallation von BattlEye.

Dies geschieht, indem Sie zum Fortnite-Ordner navigieren und auf die Deinstallations-BAT-Datei klicken:

  • Drücken Sie die Tasten “Windows” + “E” auf Ihrer Tastatur

  • Navigieren Sie zu “C:/Programme/Epic Games/Fortnite/FortniteGame/Binaries/BattlEye”

  • Klicken Sie auf die Datei “Uninstall_BattlEye.bat”

  • Lassen Sie das CMD-Skript laufen

Dadurch wird der Dienst von Ihrem System *entfernt*.

  • Laden Sie danach den Epic Games Launcher und klicken Sie auf die Registerkarte Fortnite.

  • Neben dem grünen “Start”-Button siehst du ein kleines “Zahnrad”-Symbol – Klicke darauf

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü “Verifizieren” aus.

  • Lassen Sie das Spiel nach Bedarf aktualisieren / überprüfen

Der Verifizierungsprozess sollte den BattlEye-Dienst für dich neu installieren.

Versuchen Sie das Spiel nach Abschluss erneut – wenn es funktioniert, möchten Sie es tun

2. Führen Sie Fortnite als Administrator aus

Zweitens besteht der nächste Schritt darin, Fortnite als Administrator auszuführen.

Dies ist ein Standard-Windows-Prozess, der extrem einfach ist:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei für das Spiel auf Ihrem Windows-Desktop (Epic Games Launcher).

  • Wählen Sie “Eigenschaften”

  • Wählen Sie in den oberen Registerkarten “Kompatibilität” aus.

  • Scrollen Sie nach unten zum unteren Bereich und wählen Sie “Als Administrator ausführen”

  • Klicken Sie danach auf “OK”

  • Versuchen Sie das Spiel noch einmal

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass dies das Problem beheben wird, sollte der Prozess Windows alle Möglichkeiten geben, die benötigte Datei zu lesen.

3. Whitelist BattlEye in Ihrem Antivirus-Programm

Eine weitere Hauptursache für das Problem ist, dass BattlEye von Ihrem Antiviren-Tool blockiert wird.

Dies könnte als “erwartetes Verhalten” angesehen werden, da die meisten Antivirenanwendungen darauf ausgelegt sind, Programme zu blockieren, die ständig im Hintergrund ausgeführt werden (wie es BattlEye tut).

Um dies zu beheben, sind natürlich spezielle Reparaturen an Ihrer spezifischen Antivirenanwendung erforderlich – ich liste nur eine allgemeine Liste der Schritte auf, die Sie ausführen müssen:

  • Allgemeines
  • Klicken Sie auf das Symbol Ihrer Antiviren-App (unten rechts in der Taskleiste).

  • Wählen Sie “Einstellungen” / “Optionen” oder ähnliches

  • Suchen Sie auf der Benutzeroberfläche nach “Ausschlüssen” oder “Ausnahmen” (jedes Antivirenprogramm hat eines).

  • Fügen Sie den folgenden Ordner hinzu: “C:/Program Files/Epic Games/Fortnite/FortniteGame/Binaries/BattlEye” + “C:Program Files (x86)Common FilesBattlEye”

  • Windows-Defender (Windows 10)
  • Drücken Sie die Tasten “Windows” + “I” auf Ihrer Tastatur (lädt “Einstellungen”)

  • Klicken Sie auf “Update & Sicherheit”

  • Wählen Sie in der linken Seitenleiste “Windows-Sicherheit”

  • Klicken Sie auf die obere Schaltfläche “Windows Defender Security Center öffnen”

  • Klicken Sie auf “Viren- und Bedrohungsschutz” (linke Seitenleiste)

  • Wählen Sie “Einstellungen für Viren- und Bedrohungsschutz”

  • Scrollen Sie nach unten zu “Ausschlüsse” und wählen Sie “Ausschlüsse hinzufügen oder entfernen”.

  • Fügen Sie die folgenden Ordner hinzu: “C:/Program Files/Epic Games/Fortnite/FortniteGame/Binaries/BattlEye” + “C:Program Files (x86)Common FilesBattlEye”

Dies sollte Ihnen die Möglichkeit geben, den BattlEye-Dienst in Ihrem Spiel zuzulassen.

4. Verwenden Sie Steam “Spieldateien überprüfen”

Wenn Sie Fortnite über Steam erhalten haben, sollten Sie sich die Option “Spieldateien überprüfen” ansehen:

  • Öffnen Sie den Steam-Client, melden Sie sich an und klicken Sie dann auf “Bibliothek”

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Fortnite und wählen Sie “Eigenschaften”.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte “Lokale Dateien”

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “Integrität der Spieldateien überprüfen”

  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie auf “Schließen”.

Laden Sie danach Fortnite neu und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin besteht.

5. (Optional) Bereinigen Sie die Windows-Registrierung

Die “Registry” ist eine Datenbank in Windows, die alle Einstellungen für Ihr System speichert.

Während “Registry Cleaner” in der Vergangenheit stark gefördert wurden, haben sie einen einzigen Vorteil für ein System – sie bereinigen diese Datenbank und lassen Ihr System wieder relativ reibungslos laufen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist CCleaner das einzige Registrierungstool, dem Sie vertrauen sollten. Es ist kostenlos und wurde über 1 Milliarde Mal heruntergeladen…

  • Laden Sie ein “Registrierungstool” herunter, dem Sie vertrauen

  • Lassen Sie es die Registrierung Ihres Systems durchsuchen

  • Lassen Sie alle Fehler, die es findet, bereinigen

  • Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren PC neu

  • Versuchen Sie, Fortnite erneut auszuführen

Wenn Sie feststellen, dass keiner der oben genannten Schritte funktioniert, bedeutet dies, dass Sie ein tieferes Problem in Ihrem System haben.

Offensichtlich bedeuten die Einschränkungen eines Internetartikels, dass ich nicht in die Einzelheiten dessen sehen kann, womit Sie es zu tun haben.

Es wird daher dringend empfohlen, dass Sie sich an jemanden wenden, der in der Lage ist, einen spezifischen Einblick in Ihre Arbeit zu erhalten. Der beste Weg, dies zu tun, ist über eine der Online-Support-Communitys – Reddit, Super User und Microsoft Answers gehören zu den beliebtesten. Sie können Epic Games auch direkt kontaktieren (über ihr Forum, Twitter oder Facebook) – aber sie sind nicht wirklich verpflichtet, Ihnen zu helfen, um ehrlich zu sein.

Sie haben auch die andere Möglichkeit, sich an einen engagierten Support-Mitarbeiter zu wenden. Dies kostet wahrscheinlich Geld, sollte aber das Problem beheben. Es gibt eine Reihe von Leuten auf Fiverr, die dies tun können.



Quelle von Richard Peck

Kommentar verfassen