Die Gaming-Gebote, die jeder Spieler befolgen muss

Vorbei sind die Zeiten, in denen ein Spiel als reines Entspannungs- oder Unterhaltungsmittel angesehen wurde. Heute hat es sich beispiellos zu den großen Religionen der Welt entwickelt, mit einer riesigen weltweiten Fangemeinde. Neben Gaming- und Cosplay-Konventionen bieten diese Spiele nun regelmäßige Fortsetzungen, verschiedene Spieleplattformen und UIs.

Aber um ein glorreicher Spieler zu werden und sich einem der Gaming-Fandoms anzuschließen, müssen Sie die Gebote der Gaming-Welt bedingungslos verstehen und akzeptieren. Egal, ob es sich um die neuesten PC-Spiele oder Konsolenspiele handelt, hier sind ein paar Gaming-Gebote, die Sie berücksichtigen müssen, um die neue Ära des Spielfriedens und des Wohlstands einzuleiten.

Achten Sie auf Ihre Stecker und Kabel: Als Gamer oder Zuschauer sollten Sie alle Stecker und fehlerhaften Kabel im Auge behalten. Vermeiden Sie es, über diese Elemente zu treten oder zu stolpern, da sie nicht nur mit dem System verbunden sind, sondern auch jedes laufende Spiel stören. Sie können sogar zur Zerstörung von Spielgeräten führen, was dem schlimmsten Albtraum eines jeden Spielers gleichkommt. Ein Beispiel dafür ist der Rote Ring des Todes, der häufig in Xbox-Konsolen zu finden ist.

Du sollst nicht über das Spiel eines anderen sparen: Seien es Videospiele oder sogar Android-Spiele, Sie speichern nie über das Gaming-Profil eines anderen. Spieler wissen, dass sie Blut, Schweiß und Tränen ausgeben, um Quests und Nebenquests zu erledigen und seltene und legendäre Waffen und Gegenstände zu erwerben. Ein einfaches Speichern über ein anderes Profil anstelle eines neuen führt zu nichts als einem gefühllosen und grausamen Herzschmerz für jeden Spieler.

Du sollst eine Spielsitzung am ‘nächsten’ Kontrollpunkt beenden: Sobald Sie ein Spiel gestartet haben, insbesondere die neuesten PC- oder Konsolenspiele, ist es schwierig, es zu stoppen. Der einzig akzeptable Schritt an dieser Stelle ist, am nächsten Kontrollpunkt mit dem Spielen aufzuhören. Sollten Sie den oben genannten Kontrollpunkt erreichen, sollten Sie sich nur an diesen Kontrollpunkt halten und nicht am nächsten.

Du sollst beim Spielen alle Ablenkungen fernhalten: Ob PC-Videospiele oder sogar Android-Spiele, eine Ablenkung kostet nicht nur Ihre Konzentration, sondern auch das Leben Ihres virtuellen Charakters. Schalten Sie Ihr Handy auf lautlos, halten Sie Speisen und Getränke griffbereit und schließen Sie Ihre Kopfhörer an.

Du sollst mindestens einmal abtrünnig werden: Schließlich sollen alle Regeln mindestens einmal gebrochen werden. Dies ist jedoch meistens in bestimmten Fällen anwendbar, z. B. bei Multiplayer-Spielen, bei denen Ihre Teamkollegen nur nervige “Noobs” sind. Schneiden und würfeln Sie sie alle, damit sie wissen, dass sie Ihre Geduld nicht als selbstverständlich ansehen können. Sie riskieren jedoch, gesperrt zu werden, seien Sie also vorsichtig.

Nicht zuletzt, du sollst nicht betrügen… krass: Jeder Spieler benutzt irgendwann in seinem Leben Cheats. Bleiben Sie jedoch bei Ihren PC- oder Konsolenspielen und betrügen Sie niemals während Online-Spielsitzungen, zumindest sind Sie bereit, lebenslang gesperrt zu werden oder mit der Schande zu leben, erwischt zu werden.



Quelle von Uday Kher

Kommentar verfassen