Nintendo Switch First Look – Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order

Es ist schon eine Weile her, dass ich ein Multiplayer-Kooperationsspiel gespielt habe. Das war im Jahr 2000, als ich ein Fighting Force-Spiel auf PlayStation One spielte.

Leider geht es in diesem Artikel nicht um PlayStation One-Spiele. Stattdessen werfen wir einen Blick auf das kommende Spiel auf Nintendo Switch. die Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order.

Mein erster Ausblick auf dieses Spiel ist, dass es mit cartoonartigen Animationen der Marvel-Charaktere, ob Superheld oder Superschurke, in ihren Kampfumgebungen ausgestattet ist.

Vier Punkte zu meinem ersten Ausblick

Multiplayer-Koop-Modus

Das Spiel ist so konzipiert, dass bis zu vier Spieler für ein einziges Ziel zusammenarbeiten. Ähnlich wie bei anderen Koop-Kampfspielen werden Sie auf Ihre Arbeitsgeschwindigkeit und Ihre Fähigkeit, als Team zu arbeiten, getestet, indem Sie die Fähigkeiten einsetzen, die dem Gesamtziel einen Mehrwert verleihen. Zum Beispiel ist ein Berserker-Charakter wie Wolverine besser geeignet, um einem starken Superschurken wie Juggernaut gegenüberzutreten.

Das Beste am Multiplayer-Kooperationsmodus ist, dass es während dieser intensiven Kämpfe mit diesen beeindruckenden Bossen Spaß macht. Wenn Sie sich mit Freunden oder Online-Spielern an Ihren nächsten Kampfstrategien, Waffenauswahlen und Superheldenauswahlen beteiligen, sorgen Sie während der Kämpfe vor dem Spiel für mehr Wettbewerbsatmosphäre.

Marvel-Charaktere

Das Spiel bietet 26 Charaktere außer freischaltbaren. Alle 26 Charaktere haben verschiedene Kampfstile und Fähigkeiten, die Sie erkunden können. Meine persönlichen Favoriten Spider-Man und Wolverine stehen auch im Spiel zur Auswahl.

Es stehen auch berüchtigte Superschurken wie Thanos, Magneto, Wilson Fisk als Kingpin, Electro, Dr. Octopus und viele mehr zur Verfügung.

Aufleveln

Das Schöne an diesem Spiel ist, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihren Superhelden zu entwickeln. Missionen und Nebenmissionen ermöglichen es dir, Münzen zu verdienen, um die Fähigkeiten deines Helden und vielleicht auch Waffen zu verbessern.

Handlung

Die Handlung des Spiels basiert auf der Umgebung der X-Men, insbesondere der Xavier-Akademie. Die Superschurken, insbesondere Thanos und Magneto, werden Teil der Handlung sein, was während des Spiels ein wenig Filmatmosphäre hinzufügt.

Urteil

Als Marvel-Fan würde ich dieses Spiel auf jeden Fall kaufen, da ich die Möglichkeit habe, die Marvel-Charaktere zu erkunden. Das kann dem Spiel also einen besseren Wiederspielwert verleihen.

Bei Kämpfen gegen die Feinde kann sich das Spiel jedoch wiederholen. Es hängt wirklich davon ab, wie die Marvel Alliance-Serie die KI (Künstliche Intelligenz) bei jedem Kampf entwickelt, der ein Gleichgewicht zwischen Spaßfaktor und Herausforderungsfaktor findet.



Quelle von Heikal Suhaili

Kommentar verfassen