XBOX Game Pass – in 2023 mit werbefinanzierter Version?

Es scheint, als könnte die beliebte Gaming-Plattform #Xbox #Game #Pass bald in einer werbefinanzierten Version verfügbar sein. Laut einer Umfrage wurde Nutzern die Möglichkeit angeboten, eine werbefinanzierte Version des Game Pass zu testen. Diese Version würde den Nutzern ermöglichen, auf alle Spiele des Game Pass zuzugreifen, mit deutlich niedrigeren #Kosten pro Monat, im Gegenzug müssten sie aber während des Spielens #Werbung ansehen.

Die Idee einer werbefinanzierten Version des XBOX Game Pass könnte für viele Nutzer interessant sein, da sie damit die Möglichkeit haben, auf eine große Auswahl an Spielen zuzugreifen, ohne dafür direkt den vollen #Preis bezahlen zu müssen. Andererseits gibt es auch Nutzer, die lieber direkt für den Game Pass bezahlen, um keine Werbung ansehen zu müssen. Es bleibt abzuwarten, ob die werbefinanzierte Version tatsächlich eingeführt wird und wie gut sie von den Nutzern angenommen wird.

XBOX Game Pass
XBOX Game Pass bald werbefinanziert?

Weitere Informationen dazu findet Ihr auch bei Cashys Blog.

Was ist der XBOX Game Pass?

Der Xbox Game Pass ist ein Abo-Service von Microsoft, der Nutzern Zugang zu einer großen Auswahl an Videospielen für die Xbox One und für den PC bietet. Nutzer des Game Pass können auf eine Bibliothek mit über 100 Spielen zugreifen und diese so oft spielen, wie sie möchten, solange sie das Abo besitzen. Der Game Pass wird regelmäßig um neue Spiele erweitert und bietet Nutzern damit immer wieder neue Möglichkeiten, ihre Gaming-Erfahrung zu erweitern. Der Xbox Game Pass ist besonders für Nutzer interessant, die viele Spiele spielen und immer auf der Suche nach neuen Titeln sind.

Kommentar verfassen