Ramos R10 im Test: Mittelklasse-Smartphone mit 3 GB RAM

Vor kurzem hat Ramos ein neues Produkt Ramos R10 auf den Markt gebracht, das mit 3 GB plus 32 GB riesigem Speicher ein stilvolles Vollmetall-Erscheinungsbild aufweist. Außerdem unterstützt es die Fingerabdruckerkennung und die Typ-C-Funktion. Der Artikelinhalt umfasst drei Teile, einschließlich Designs und Shows, Konfiguration und Spezifikationen.

Designs und Shows

R10 sieht mit einer Körperdicke von 7,7 mm super schlank aus. In Kombination mit dem einteiligen Metallgehäuse bietet es ein ziemlich gutes Handgefühl. Es kommt mit einem 5,0-Zoll-IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 × 720, abgedecktem 2.5D-gewölbten Glas. Dieser hochklare Bildschirm erfüllt die Bedürfnisse der Menschen beim Spielen und Ansehen von Videos.

Auf der Unterseite der Frontabdeckung befinden sich drei traditionelle Touch-Tasten, während sich auf der Oberseite eine 5-MP-Frontkamera befindet. Zusammen mit der 800-Megapixel-Hauptkamera unterstützt sie die Echtzeit-Sichtbarkeit des Smart Beauty-Modus und den präzisen Weißabgleich, damit Sie Fotos in besserer Qualität machen können. Außerdem unterstützt es die Face AE-Technologie, sogar Porträtaufnahmen bei schwachem Licht, die Haut des Körpers kann weiß und bewegt sein. Auf der Oberseite der rückseitigen Abdeckung befindet sich, abgesehen von der Linse der hinteren Kamera, darunter ein Fingerabdrucksensor.

Aufbau

Es wird von einem Quad-Core-64-Bit-MT6735-Prozessor mit dem Betriebssystem Android 5.1 Customized UI angetrieben. Außerdem enthält es 3 GB RAM und 32 GB Speicher (unterstützt bis zu 32 GB erweiterbare Micro-SD-Karte). Es unterstützt Dual-SIM-Karte, Dual-Standby oder eine Micro-SIM-Karte plus eine TF-Karte.

In Bezug auf die Kamerakonfiguration kommt es mit Dual-Kameras mit einer 5-MP-Selfie-Kamera und einer 8-MP-Rückfahrkamera mit LED-Taschenlampe und Autofokus.

Abgesehen davon ist es mit einem 2300mAh Li-Polymer-Akku ausgestattet und unterstützt 2G/3G/4G-Netzwerke, USB-Typ-C-Laden und Fingerabdruckerkennung.

Spezifikationen

Marke: Ramos

Modell: R10

Gerätetyp: Smartphone

CPU: MT6735 Quad-Core 64-Bit-Prozessor

Betriebssystem: Android 5.1 Angepasste Benutzeroberfläche

Kamera: 8 MP mit LED-Blitz | 5 MP Selfie-Kamera

Arbeitsspeicher: 3GB | ROM 32 GB und eine Micro-SD-Karte Unterstützung von bis zu 32 GB (verwendet SIM 2-Steckplatz)

Anzeige: Bildschirmgröße 5,0 Zoll, IPS HD

Abmessungen und Gewicht: 142,5 * 70 * 7,7 mm, 138 g

Akku: Nicht entfernbarer Li-Ion 2300mAh Akku

Dual-SIM mit Micro-SIM-Kompatibilität (optionale Dual-SIM)

unterstützt 2G/3G/4G-Netzwerke

Sensoren: Näherungssensor, Gyro, Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Fingerabdrucksensor

Farbe: Golden, Silber

Fazit

Ramos R10 ist ein Mittelklasse-Smartphone und verfügt über einen hervorragenden einteiligen Metallrumpf. Vor allem kostet es zu einem günstigen Preis. Wenn Sie nach einem solchen Smartphone suchen, können Sie es versuchen!



Quelle von Lucy Yang

Kommentar verfassen