Samsung macht mit Notebook 9 . leicht

Samsung hat seine 9er-Serie von Notebooks und Tablets veröffentlicht. Hervorzuheben ist das neue 15-Zoll-Notebook 9.

Der 9 ist ein extremes “Leichtgewicht” in seiner Klasse und wiegt nur 2,7 Pfund. Eines der leichtesten aller 15-Zoll-Tablets.

Android-Fans werden viel an dem Gerät finden.

Das Chassis ist schlank und dünn. Das Design ist schlicht in einem silbernen Gehäuse. Das Gehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung, die manche für ein Premium-Notebook etwas zu biegsam finden.

Samsung hat einen eingebauten Ruhesessel entwickelt, um das Gerät auf 180 Grad zu stellen, um Ihre Sicht zu teilen.

Es hat einen schlanken 0,61 Zoll Rand. In Verbindung mit dem leichteren Rahmen ist es ein schöner Begleiter für eine Geschäftsreise oder einen Urlaub.

Apropos Geschäft, der 9 mag an Masse fehlen, hat aber immer noch die Arbeitsmoral.

Auf der linken Seite befinden sich ein USB-2.0-Port, ein USB-Typ-C-Port, ein Kopfhöreranschluss und ein Stromeingang. Klappen Sie nach rechts und finden Sie zwei USB-3.0-Anschlüsse, einen microSD-Kartenleser und einen HDMI-Anschluss. Es gibt viele Konnektivität, um die meisten Aufgaben zu erledigen.

Das Display ist extrem lebendig. Farben knallen auf dem Bildschirm mit einer Auflösung von 1080p. Benutzer finden eine High-End-Klarheit, egal ob sie Filme ansehen oder Arbeitsdokumente bearbeiten.

Tasten wurden ergonomisch gestaltet. Das Touchpad ist glasbeschichtet für eine reibungslosere Fahrt.

Der Fingerabdruckleser ist ein Kinderspiel. Es ist bequem auf der rechten Seite der Tastatur platziert. Sie sollten sich in wenigen Sekunden bei Windows anmelden können.

Macht ist eine Menge. Samsung hat eine Intel Core “Kaby Lake” i7-7500U CPU mit 8 GB RAM zusammen mit einem 256 Solid State Drive verpackt, um eine hohe Arbeitslast zu bewältigen.

Solide Grafikleistung kommt von der Intel HD Graphics 520.

Das Gerät enthält das Betriebssystem Windows 10.

Die 9 sollte Sie auch unplugged durch den Arbeitstag bringen. Samsung behauptet, dass Sie bis zu 12 Stunden ohne Aufladen durchhalten können. Das Aufladen dauert etwa 90 Minuten.

Samsung-Nutzer sollen viel Leistung aus dem Notebook 9 herausholen können, vor allem, wenn sie bereits mehrere Samsung-Geräte besitzen.

Das Gerät wird mit einer Handvoll Samsung-Apps geliefert, von denen viele mit einem Samsung-Telefon synchronisiert werden können.

Mit SideSync können Sie den Bildschirm Ihres Smartphones auf Ihren PC übertragen, während PC-Galerie und PC-Nachricht nützlich sind, um schnell auf die Fotos und Texte Ihres Galaxy-Telefons zuzugreifen. Ein integriertes Online-Support-Tool bietet schnellen Kundenservice.

Auf der anderen Seite kann die Tastatur etwas flach erscheinen. Das leichtere Design kann auch dazu führen, dass einige das Gerät als sinken empfinden, wenn sie ein Dokument eingeben oder eine Menge E-Mails beantworten.

Die Preise für das Notebook 9 beginnen bei 1199.99 US-Dollar, womit Sie die bereits erwähnte Intel Core i7-7500U-CPU, 8 GB RAM, eine 256 GB SSD und Intel HD 620-Grafik erhalten.

Das erweiterte Modell bringt 16 GB RAM und ein Grafikkarten-Upgrade für ein paar hundert Dollar mehr dazu.

Während einige durch ein etwas zu dünn und flexibel erscheinendes Gehäuse auffallen, werden andere die hohe Leistung des Samsung Notebook 9 zu schätzen wissen. Alles in einem dünneren und leichteren Paket.



Quelle von George Rosenthal

Kommentar verfassen