Wartung des Laserpointers – Die richtige Wartung Ihres Laserpointers

Laserpointer sind keine billigen Gadgets. Abhängig von der Leistung Ihres Laserpointers und wo Sie den Kauf getätigt haben, kann dies leicht Hunderte von Dollar kosten. Daher ist es sehr wichtig, Ihren Laser gut zu pflegen! Laserdioden in Ihrem Laserpointer oder tragbaren Laser sind normalerweise für mindestens 5000 bis 8000 Stunden ausgelegt. Bei ordnungsgemäßer Wartung sollte es keine Probleme geben, die die angegebene Nutzungsdauer überschreiten. In der Praxis sollte Ihr Laser 7 bis 11 Jahre halten, wenn Sie Ihren Laser täglich 2 Stunden lang verwenden!

Richtlinien zur Laserwartung:

  1. Entfernen Sie bei Nichtgebrauch die Batterien. Wenn Sie die Batterien in einem elektronischen Gerät belassen, kann dies zu Korrosion der Batteriepole führen, was zu anderen Problemen führt.
  2. Die Blendenlinse Ihres Laserpointers ist sehr staubempfindlich. Selbst eine kleine Staubpartikel auf der Linse führt dazu, dass Ihr Laser einen “gefleckten” Laserstrahl hat. Halten Sie daher die Linse bedeckt, wenn Ihr Laser nicht verwendet wird. Wenn Sie nichts zum Abdecken der Öffnung haben, verwenden Sie ein kleines Stück Klebeband. Einige tragbare Laser verfügen über Linsenabdeckungen, um das Eindringen von Staub zu verhindern. Halten Sie die Linsenabdeckung geschlossen, wenn Ihr tragbarer Laser nicht verwendet wird. Wenn die Linse verschmutzt ist, stellen Sie sicher, dass die Linse mit den in der Bedienungsanleitung Ihres Lasers vorgesehenen Reinigungsverfahren gereinigt wird.
  3. An einem trockenen Ort gelagert, idealerweise bei Raumtemperatur. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei Temperaturen zwischen 0 bis 40 Grad Celsius nicht mehr als 45% betragen.
  4. Laser sind anspruchsvolle elektronische Geräte mit empfindlicher Optik. Gehen Sie vorsichtig und vorsichtig mit Ihrem Laser um. Lassen Sie Ihren Laserpointer nicht fallen.

Wenn Sie diese Anleitung befolgen, sollten Sie keine Probleme haben, die Nennlebensdauer Ihres Lasers zu überschreiten.



Quelle von Chris L Chen

Kommentar verfassen