Was gibt es Neues bei der Entwicklung von Android-Apps?

Der Internet-Boom hat uns an eine Phase gebracht, in der wir einen Boom bei mobilen Anwendungen erleben. Und wie jede Technologie, Internet, Handys und mobile Anwendungen – keine davon kann ohne eine kontinuierliche Weiterentwicklung zu etwas Neuem, Außergewöhnlichem, dh etwas, das es vorantreibt, überleben.

Mit der Notwendigkeit, immer fortschrittlichere benutzerdefinierte Apps zu erstellen, ist auch die Notwendigkeit gestiegen, Android-App-Entwickler einzustellen, die ein Auge für das Trendige und auch Brillante haben.

Während diese Entwickler großartige Arbeit leisten, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was ihnen als einige der vielversprechendsten Trends in der Android-App-Entwicklung heute ins Auge fällt:

Tragbare Geräte

Wearable hat unser Leben heute verändert. Gerade als wir dachten, dass tragbare Technologie erstaunlich sein würde, brachte Wearable die Portabilität der Technologie und damit die Entwicklung von Android-Apps auf neue Höhen. Ob Gesundheitsmarken oder populärere Sport- und Fitnessmarken um uns herum – Wearables mit verschiedenen Sensoren sind mittlerweile sehr verbreitet.

Und dann gibt es Apps, die solche Geräte unterstützen. Diese Apps sind so konzipiert, dass ihr Algorithmus mit dem tragbaren Gerät zusammenarbeitet und Ihnen das Ergebnis oder die Informationen, nach denen Sie gesucht haben, direkt auf Ihrem mobilen Bildschirm liefert. Android-App-Entwickler arbeiten daher fast immer gerne mit einer solchen Technologie.

Beacon-Technologie

Als eine der erstaunlichsten Anwendungen dessen, was ursprünglich nur für iOS-Geräte verfügbar war, wird die Beacon-Technologie jetzt von fast jedem Android-App-Entwicklungsunternehmen auf dem Markt entwickelt. Es ist ein neuer Trend, der im gesamten Schema der Android-App-Entwicklung ziemlich eindrucksvoll Fuß fasst.

Eines der bekanntesten Merkmale dieser Technologie ist die einfache Verfolgung eines Standorts und seine Multifunktionalität. Einige der am besten gefundenen Anwendungen für die Beacon-Technologie waren die Erkennung jeder Art von Gefahr in Hotels anstelle der herkömmlichen Hotelzimmerschlüssel, die Verbesserung der Kundenverbindungen an Flughäfen durch einige Fluggesellschaften, die Erkennung einer Temperatur an einem bestimmten Ort und sogar von einigen der größten Player im Einzelhandel.

Augmented Reality und Virtual Reality

Der Hype um AR und VR ist heute so groß, dass die Leute gezielt nach Android-App-Entwicklern suchen, was wiederum dazu führt, dass die mobile App-Technologie noch größere Höhen erreicht. Der Hype ist jedoch, wir können nie sagen, umsonst. Augmented Reality und Virtual Reality sind wirklich ein Eckpfeiler der Technologie, wie wir sie heute verwenden.

Mit VR können Sie eine ganz neue Art von Realität für die Endbenutzer schaffen. Es ist eine hochmoderne Technologie, die eine Person eine Situation wie im echten Leben fühlen lässt, indem ihr Hör- und Sehvermögen stimuliert wird. Es wird stark in Bereichen wie Filmen (um 3D-Filme zu machen), Spiele, Unterhaltung, Flugsimulatoren für Piloten und so weiter verwendet. AR hingegen stimuliert den Hör-, Fühl- und Geruchssinn einer Person, was sie ein wenig verwirrt, was real ist und was nicht.

Die Entwicklung von Android-Apps hat daher in verschiedenen Bereichen wie Spielen, Videoproduktion und sogar im medizinischen Bereich eine Verwendung für AR gefunden, um bei der Behandlung von PTSD (Posttraumatischer Belastungsstörung) oder bei der Durchführung von Fernoperationen und dergleichen zu helfen.

Instant-Apps

Wir haben auch Instant-Apps, die von den Android-App-Entwicklern bei Google entwickelt wurden. Haben Sie noch nie eine App nur für kurze Zeit benötigt, bis Sie eine bestimmte Sache erledigt haben, und dann sitzt die App da und frisst ohne Grund Ihren Telefonspeicher.

Mit diesem Instant-App-Technologie, können Sie mit nur einem Klick nur einen Teil der App herunterladen, die Sie benötigen, anstatt die gesamte Anwendung. Es wird ähnlich sein, wie die gesamte Website nicht geladen wird; nur eine Webseite tut dies gleichzeitig.

In-App-Zahlungen

Wir bewegen uns in Richtung einer bargeldlosen Gesellschaft. Und wenn sich heute jede Website auch noch mit der Erstellung ihrer mobilen App beschäftigt, wie können Android-App-Entwickler um uns herum nicht an In-App-Zahlungen denken? E-Commerce und Apps gehen heute Hand in Hand und daher sind Online-Zahlungen ein äußerst wichtiger Teil des Entwicklungsprozesses von Android-Apps.

Außerdem profitieren sowohl Verkäufer als auch Käufer von Googles neuem Android Pay. Vor allem die Sicherheitsfunktion dieser App wird als besser angesehen als die meisten anderen, und daher wird ein großer Vorteil darin gesehen, dass Benutzer ihre persönlichen Daten einschließlich Kredit- / Debitkartendaten ohne Bedenken speichern.

Entwicklung von Android-Apps es ging nie nur um bewährte Methoden oder Ideen; es ging immer um Innovation, Einzigartigkeit und regelmäßige Aktualisierung der vorhandenen Apps. Und wie jedes Jahr ist es auch in diesem Jahr gelungen, die Android-Technologie auf ein neues und höheres Niveau zu heben und die breiteste Kundschaft auf der ganzen Welt problemlos zufrieden zu stellen.



Quelle von Manthan Bhavsar

Kommentar verfassen