Was sind die Verkaufsargumente von Tablets auf dem heutigen Markt?

Dem Verbraucher stehen heute viele Tablets zur Verfügung. Die Kaufentscheidung kann verwirrend sein, da es heute viele Verkaufsargumente für Tablets auf dem Markt gibt. Um die Verkaufsargumente zu verstehen, sollten Sie entscheiden, wofür Sie es verwenden möchten, und dann nach den gewünschten Funktionen suchen.

Die erste Überlegung ist der Stil des Tablets. Das Slate ist ein einfacher Touchscreen ohne Tastatur. Es gibt Convertible-Tablet-PCs; ein Schiefer mit angeschlossener Tastatur. Der Slate ist unabhängig von der Tastatur schwenkbar. Es gibt Hybride mit abnehmbarer Tastatur und Booklets oder zwei Tablets, die sich wie ein Buch zusammenfalten lassen. Endlich gibt es robuste Tablets, die für raue Bedingungen gemacht und sehr portabel sind. Eine der grundlegenden Funktionen eines jeden Tablets ist das Betriebssystem (OS). Dazu gehören Android, Android 2.2, Android 2.3, Android 3.0, Android 3.1, Android 3.2, HP webOS, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Pro, Blackberry OS, iOS 4. Das Betriebssystem bestimmt, welche Anwendungen auf jedem Tablet verfügbar sind.

Ein weiteres grundlegendes Merkmal ist die Bildschirmgröße. Die Bildschirmgröße beeinflusst, wie einfach einige Aufgaben ausgeführt werden können. Wenn Sie lesen möchten, benötigen Sie möglicherweise eine andere Bildschirmgröße, als wenn Sie an Datenbanken oder Textverarbeitungen arbeiten möchten. Die Bildschirmgrößen variieren von 7" bis 12", diagonal messen. Neben der Bildschirmgröße variiert auch die Auflösung von 800 x 480 bis 1024 x 600. Dies misst, wie viele Pixel den Bildschirm ausfüllen. Je höher die Zahl, desto feiner das Bild.

Ein weiterer Aspekt bei der Auswahl eines Tablets ist die Kapazität der Festplatte. Dieser bestimmt, wie viele Informationen auf dem Tablet gespeichert werden können. Diese reichen von 4 GB bis 64 GB. Dank des großen Speichers können Sie mehr Musik, Fotos, Videos, Bücher und Anwendungen auf dem Tablet transportieren. Vier Gigabyte reichen für Text, Bücher und Tabellenkalkulationen. Wenn Sie Video-, Audio- oder andere große Dateien speichern möchten, wählen Sie mehr Speicherkapazität. Viele Tablets verfügen über einen Steckplatz für Speicherkarten, wodurch sich der Speicher auf 32 GB erhöht.

Die CPU-Geschwindigkeit bestimmt, wie schnell das Tablet startet, Informationen verarbeitet und von einer Anwendung zur anderen wechselt. Diese reichen von 533 MHz bis 1,88 GHz. Zum Lesen und Surfen im Netz reichen die langsameren Geschwindigkeiten aus. Wenn Sie Spiele spielen möchten, entscheiden Sie sich für höhere CPU-Geschwindigkeiten. Akkulaufzeit und Gewicht sind die letzten beiden Überlegungen. Da es sich um tragbare Geräte handelt, würde man eine angemessene Nutzungsdauer erwarten, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Auch hier variieren sie in der Akkulaufzeit von fünf bis zehn Stunden. Das Gewicht ist ein wichtiger Aspekt, obwohl sie alle leichter als ein Laptop und daher tragbarer sind. Die Gewichte reichen von knapp einem Pfund bis zu zweieinhalb Pfund.

Alle Tablets sind Wi-Fi-fähig, was bedeutet, dass Sie auf das Internet zugreifen, Bücher herunterladen, im Internet suchen, E-Mails senden und empfangen können. Viele sind mit Kameras ausgestattet, einige mit nach vorne und nach hinten gerichteten Kameras, und viele sind in der Lage, Videos aufzunehmen. Einige Tablets können auch auf 3G- oder 4G-Mobilfunknetze zugreifen. Das bedeutet, dass Sie wie mit einem Mobiltelefon von überall mit Mobilfunkempfang auf das Internet zugreifen können. fast überall. Diejenigen mit 3G- oder 4G-Fähigkeit enthalten oft GPS im Paket, was diese Tablets zu wahren Reisebegleitern macht.



Quelle von Paul J. Malcolm

Kommentar verfassen