WhatsApp-Benutzer erhalten Sprachanruffunktion

Einführung

Die Benutzer der Android-Version von Handys haben gute Nachrichten. Die Anwendung WhatsApp hat die Sprachanruffunktion erhalten, damit Menschen die Internettelefonie effektiv nutzen können. Das Unternehmen hat dieses Update bereits vor einigen Monaten versuchsweise für einige Benutzer bereitgestellt. Diese privilegierten Benutzer hatten dieses Update wiederum an andere weitergegeben, indem sie während der zeitlich begrenzten Einladungsfenster WhatsApp-Anrufe tätigten. Nach dem ersten Versuch hatte das Unternehmen für die Öffentlichkeit eingeführt, um diesen Service in Anspruch zu nehmen. Seitdem haben mehrere Benutzer diese Funktion genutzt, um Anrufe zu viel geringeren Kosten zu tätigen. Hierzu erhielten sie jedoch keine Einladungen. Dies ist der Grund, warum viele Leute dieses Update einige Zeit nicht wussten. Es fügte hinzu, dass es an der iOS6-Version dieses Updates arbeitet. Die iPhone-Benutzer begannen später, diese Funktion zu nutzen.

Erstbewertung

Das Unternehmen hatte die Updates an einige Leute geschickt, um die neue Funktionalität zu testen. Für den Testbetrieb hatte das Unternehmen seine aktualisierte Version sogar auch in Google Play veröffentlicht. Später mussten die Nutzer auf ausgewählten Seiten ständig nach Updates in ihrer Region Ausschau halten. Es gab eine andere Quelle, um die Updates zu erhalten. Dies geschah durch den Besuch der Unternehmenswebsite zum Herunterladen der APK-Datei. Die Leute haben die neue Version heruntergeladen und verwendet, um ihr Feedback zu geben. Basierend auf dem Feedback hat WhatsApp einige Änderungen an der neuen Funktion vorgenommen, um die endgültige Genehmigung zu erhalten. Schließlich kam WhatsApp mit der stabilen Version heraus, die die Sprachanruffunktion anbot.

Wie erhalte ich diese Funktion?

Die Benutzer können die neueste Version von WhatsApp von der Unternehmenswebsite herunterladen, um die Sprachanruffunktion zu aktivieren. Obwohl diese Funktion auf einigen Smartphones in WhatsApp Version 2.12.5 zu sehen ist, müssen die Benutzer die neueste Version 2.12.9 herunterladen und installieren, um diese Funktionalität vollständig zu nutzen. Die Anleitung zur Installation der neuen Version und Aktivierung der neuen Einrichtung finden die Personen auf der Firmenwebsite.

WhatsApp-Sprachanrufe

Nach der Aktivierung dieser Funktion erhält der Benutzer ein neues Layout mit drei Registerkarten, das Funktionen für Kontakte, Chats und Anrufe bietet. Sie müssen die Registerkarte Anrufe besuchen, um auf das Telefonsymbol zu tippen, um einen Anruf zu tätigen. Wenn sie auf das Telefonsymbol tippen, erhalten sie eine Kontaktliste, aus der sie einen Kontakt für den ersten Internetanruf auswählen können. Da diese Funktion in anderen WhatsApp-Versionen nicht unterstützt wird, werden sie nicht in der Kontaktliste anderer Personen angezeigt, die diese neue Anwendung installiert haben. Das Unternehmen hat die Sprachanruffunktionalität einige Monate später in eine andere beliebte mobile Plattform iOS6 eingeführt. Die Benutzer, die Handys mit anderen Plattformen besitzen, müssten etwas länger warten.



Quelle von Balakrishnan Lekshminarayanan

Kommentar verfassen