Ein Gamer-Review zu Marapets

Marapets ist eine interaktive virtuelle Haustierseite für Kinder jeden Alters, solange sie am Computer sitzen und sich damit auseinandersetzen können. Natürlich gibt es keine Altersobergrenze, daher sind auch Erwachsene willkommen.

Die Seite bietet viele Flash-Spiele, die Sie um Punkte spielen können und mit diesen gesammelten Punkten können Sie dann verschiedene Gegenstände in der virtuellen Welt von Marada kaufen, oder so heißt es. Es gibt Bereiche in dieser Make-Belief-Map, auf die Sie klicken können, und Sie werden zu den verschiedenen Orten weitergeleitet, die Marada ausmachen.

Es gibt eine Stadt, ein Schloss, einen Vergnügungspark, ein Dorf, einen Berg und sogar eine fremde Welt zur Auswahl. Jeder dieser Orte ist sehr unterschiedlich und existiert nicht nur als Ausflugsziel, wie Sie es bei Club Penguin finden würden. Währung, die von Marapets verwendet wird, um zu kaufen und zu verkaufen und die meisten Geldtransaktionen zu tätigen.

Tatsächlich müssen Sie bestimmte Gegenstände besitzen und erhalten einen Avatar, den Sie sich selbst anziehen und stylen können. Alle Kleidungsstücke und Frisuren, die Sie dafür benötigen, sind in Marada erhältlich. Das Ziel besteht jedoch darin, nach diesen Gegenständen zu suchen und sie zu finden. Die Frisuren sind zum Beispiel im Barbershop erhältlich.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Friseursalon zu besuchen und die Frisur und Haarfarbe auszuwählen, die Ihrer Meinung nach am besten zu Ihnen passt, und sie für ‘mp’ zu kaufen. ‘Mp’ steht in diesem Fall für Mara-Punkte, die

Die Hauptattraktion des Spiels besteht jedoch, wie der Name schon sagt, darin, Ihr eigenes Haustier zu erschaffen und sich dann um Ihr Haustier zu kümmern und sein Wachstum zu fördern. Sie können Ihr Haustier erziehen und auch im Jobcenter der Stadt einstellen.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: Marapets Cheats und www.marapets.com



Quelle von Joe Robertson

Kommentar verfassen