Just Dance versus Dance Central – was ist besser?

Sie haben also eine Xbox/Wii/PS3/PS4/Xbox One, wissen aber nicht, welche Tanzspiele mit Bewegungserkennung Sie kaufen sollen. Es kann eine schwierige Entscheidung sein, dass es für alle Konsolen der aktuellen und letzten Generation fast eine Übersättigung von Tanzspielen gibt.

Ich persönlich bevorzuge die Xbox 360 und Xbox One, da ich finde, dass die Bewegungserkennung über den Kinect- und Kinect 2-Sensor den Bewegungssensor-Peripheriegeräten der anderen Konsolen weit überlegen ist.

Abgesehen davon haben Dance Central und Just Dance einige Unterschiede, sind aber in vielerlei Hinsicht ähnlich. Just Dance ist eher für diejenigen geeignet, die einfach nur Spaß haben möchten. Dance Central ist eher für diejenigen geeignet, die tanzen lernen möchten.

Dance Central wird von Harmonix entwickelt, der zuvor die Spiele Rock Band und Guitar Hero entwickelt hat. Just Dance wurde von Ubisoft entwickelt, das nicht gerade für seine Musik- oder Rhythmusspiele bekannt ist.

Dance Central gilt als die bisher meistverkaufte Tanzspielserie. Dance Central war auch einer der Starttitel, als der Kinect-Sensor zum ersten Mal auf den Markt kam (zuvor als Project Natal während der Entwicklung bezeichnet).

Just Dance hat auch eine ziemlich große Fangemeinde, wobei die ersten Spiele nur für die Wii veröffentlicht wurden (später als Greatest Hits auf anderen Konsolen veröffentlicht). Just Dance ist auf allen Konsolen der aktuellen und letzten Generation verfügbar. Just Dance hat sogar Spiele für die PS4 und Xbox One veröffentlicht (bisher wurde Dance Central zurückgestellt und befindet sich nicht in der Entwicklung für aktuelle Systeme).

Dance Central ist realistischer und hat einen variableren Schwierigkeitsgrad. Songs in Dance Central werden je nach Schwierigkeitsgrad mit 1 bis 5 Sternen bewertet. Sie können auch für jedes Lied einen individuellen Schwierigkeitsgrad auswählen, der von Anfänger bis Schwer reicht. Wenn Sie die Schritte mit niedrigerem Schwierigkeitsgrad durchlaufen, können Sie zu den schwereren wechseln, um es auszuprobieren.

Wenn der Schwierigkeitsgrad für das Lied erhöht wird (durch die Wahl des Spielers), werden die Bewegungen schwieriger und schneller. Sie bauen auch auf Tanzbewegungen mit früheren Schwierigkeitsgraden auf, wobei die Schwierigkeitsstufe schwer Bewegungen von leicht und mittel mit neuen hinzugefügten Bewegungen umfasst. Ein kleiner Nachteil von Dance Central ist, dass die Tanzbewegungen nicht immer so fließen wie in Just Dance, was ich als kleinen Rückschlag empfinde.

Es gibt auch einen Übungsmodus In Dance Central können Sie die Bewegungen eines bestimmten Songs üben. Sie können den Song verlangsamen, bestimmte Parts üben und den ganzen Song im Übungsmodus üben.

Just Dance hingegen hat keinen Übungsmodus. Die meisten Songs haben einen normalen oder schweren Schwierigkeitsgrad und die meisten Songs sind in der Regel schneller (eher ein Training, wenn Sie danach suchen). Just Dance hat Karteikarten für die bevorstehenden Tanzbewegungen, die unten (von rechts nach links) gescrollt werden, während Sie zu dem choreografierten Tanz der Bildschirmfigur zu dem von Ihnen gewählten Lied tanzen.

Dance Central verwendet ein ähnliches System, hat aber Karteikarten mit den Namen der Tanzbewegungen, die von unten nach oben auf der rechten oder linken Seite gescrollt werden, während Sie dem Tänzer-/Charaktertanz auf dem Bildschirm zum Lied folgen.

Mit Just Dance können Sie Songs mit Mojo-Punkten (und in Just Dance 2014 Xbox Live-Punkten, Wii-Punkten/PSN-Punkten) freischalten, um neue/alternative Tanzroutinen für Songs, Mashups und Schlachten freizuschalten. Sie können auch neue Songs mit Punkten oder Geld herunterladen (je nach System, auf dem Sie spielen).

In Dance Central haben Sie die Möglichkeit, Songs aus früheren Dance-Central-Titeln sowie neue Songs per DLC mit Punkten oder Geld zu importieren. Damit können Sie eine ziemlich große Bibliothek von Songs in einem Spiel mit bis zu 100-200 Songs in einem Spiel erstellen. Bei Just Dance müssen Sie normalerweise die Spiel-Discs wechseln, um mehr Songs zu erhalten oder andere Songs abzuspielen.



Quelle von Jared Heldt

Kommentar verfassen