Xbox One – Eine großartige Wahl in dieser Weihnachtszeit

Weihnachten, die Weihnachtszeit ist da. Zeit für Spielzeug und Zeit für Jubel! Ja, das ist richtig! Weihnachten ist nur noch einen Monat entfernt. Wir sind im November nicht da und wir beginnen den Countdown, bis wir alle die tollen (oder nicht so tollen) Geschenke bekommen, die wir uns das ganze Jahr über gewünscht haben. Ganz heiß auf dieser Liste sind Spielekonsolen.

Mit Microsoft, Sony und Nintendo, die alle Spielekonsolen der nächsten Generation auf dem Markt haben, ganz zu schweigen von der Menge neuer verwinkelter, biegsamer Laptops und anderer Geräte, was ist die beste Spieleplattform?

Ich war schon immer ein PlayStation-Mann, besaß jedoch kurzzeitig eine Xbox 360, bevor der rote Ring des Todes sie bekam. Dann vor etwa 6 Monaten ist meine PS3 explodiert. Was sollte ein Spieler tun? Ich habe viel recherchiert. Ich fand heraus, dass die GPU, die Einheit, die die Grafik hinter den beiden Maschinen PS4 und Xbox One antreibt, beide von meinem Lieblings-CPU/GPU-Schöpfer AMD entwickelt wurden. Wenn AMD einen Chipsatz herstellt, wissen Sie, dass er richtig gebaut ist. Daher hat mir das bei der Entscheidung nicht viel geholfen.

Die PlayStation 4 (PS4) hat einen schnelleren, höherwertigen RAM-Speicher, da sie DDR5 verwendet und die Xbox One immer noch das Standard-DDR4 verwendet. Daher sprang ich auf den Punkt, um die PS4 in die Hände zu bekommen. Ich bin jedoch froh, dass ich es nicht getan habe.

Ich fand ein tolles Bundle-Angebot, das die Xbox One-Konsole, die Kinect-Kamera und ein 60-Dollar-Spiel für das Kichern enthielt. Dieses Bundle hat mich bei Walmart 450 Dollar gekostet und das war nicht bei einem Verkauf wie dem Black Friday. Das war damals der alltägliche Bundle-Preis. Verdammt, ohne das Spiel lief dieses System $499. Übrigens, Titanfall allein war es wert, die Xbox One zu kaufen, als ich es tat.

Was für den Anfang vielleicht nicht aus der Verpackung der Xbox One herausgefunden werden kann, ist, dass die Xbox One für die Verwendung der von Microsoft erstellten Cloud namens Azure entwickelt wurde. Durch die Nutzung dieser Cloud (viele, viele verschiedene Serversysteme, die miteinander verbunden sind) kann die Xbox One die Leistung der Server nutzen, mit denen sie verbunden ist, wodurch die Konsole viermal stärker ist als die darin enthaltene Hardware Konsole. Das war für mich das i-Tüpfelchen.

Fügen Sie hinzu, dass die Xbox One sowohl über einen HDMI-Ausgang als auch über einen HDMI-Eingang verfügt, sodass Sie Ihre HD-Kabelbox an diese Konsole anschließen können, sodass Sie das, was Sie auf dem Fernseher sehen, per Sprachbefehl und Handgesten steuern können, diese Konsole wird einfach spannender! Mit einer Reihe von Xbox One Apps, die jetzt kostenlos auf dem Markt sind, ja kostenlos, seit ein paar Monaten müssen Sie nicht mehr für ein Gold Live-Konto bezahlen, da Sie die Apps jetzt verwenden und die Spiele KOSTENLOS online spielen können !!



Quelle von James Trivolette

Kommentar verfassen