Häufige Probleme bei Android Lollipop und deren Lösungen

Android Lollipop Probleme mit ihren Lösungen

Obwohl Android Marshmallow für einige Geräte verfügbar ist, verwenden viele der Geräte immer noch Lollipop und erhalten immer noch Updates für das Betriebssystem. Lollipop war ein spektakuläres Betriebssystem für Android mit so erstaunlichen Funktionen, aber es gibt nichts Perfektes, und Lollipop ist keine Ausnahme. Es gibt viele Android Lollipop-Probleme und wir werden hier einige häufige Android Lollipop-Probleme und deren mögliche Behebung auflisten.

Abstürzende Apps:

Das Lollipop-Update führte irgendwie zu Speicherlecks, die viel zu viele Probleme verursachten. Dieses Android Lollipop-Problem führte zum Absturz der Apps und zu Verzögerungen in der Benutzeroberfläche und führte sogar dazu, dass die Benutzeroberfläche ohne jegliche Warnung angehalten wurde.

Bei High-End-Geräten ist dieses Leck nicht sehr auffällig, aber bei älteren Geräten kann dies viele Probleme verursachen.

Ein Neustart des Geräts behebt dies nur vorübergehend und nach einigen Tagen kehrt die Verzögerung zurück.

Das Löschen der Daten von Google Play wird das Problem irgendwie lösen, aber um das Problem dauerhaft zu lösen, müssen Sie warten, bis Google ein offizielles Update veröffentlicht.

Langsames Laden:

Wenn Ihr Gerät etwas langsamer lädt als zuvor, sind Sie damit nicht allein. Viele Benutzer haben dieses Android Lollipop-Problem und beachten, dass das Aufladen von einem PC immer langsam ist. Einige mögliche Lösungen hierfür sind.

• Wenn Sie ein Ladegerät eines Drittanbieters verwenden, kann dies der Grund für das langsame Laden sein.

• Möglicherweise verursacht das Kabel ein Problem. Versuchen Sie, es mit einem anderen vertrauenswürdigen Kabel aufzuladen.

• Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Geräts.

Schneller Batterieverbrauch:

Viele Benutzer beschweren sich über dieses Android Lollipop-Problem, dass der Akku ihres Handys viel schneller entladen wird als früher oder sehr schnell abnimmt. Dies war ein großes Problem im ersten Lollipop-Update wurde später mit einem Update behoben und sollte wahrscheinlich eine viel bessere Akkulaufzeit haben als zuvor. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie diese.

• Aktualisieren Sie alle Ihre Apps, damit sie mit dem neuen Betriebssystem kompatibel sind, und leeren Sie auch ihren Cache.

• Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.

Kein Ton bei Anruf:

Nicht wenige Leute sind tatsächlich mit diesem Android Lollipop-Problem konfrontiert, bei dem sie den Anrufer scheinbar nicht hören können und umgekehrt. Dies macht es dem Benutzer unmöglich, Anrufe zu empfangen. Die möglichen Lösungen hierfür sind.

• Ein Neustart Ihres Telefons scheint das Problem zu lösen.

• Versuchen Sie, Ihre Headsets oder ein Bluetooth-Headset zu verwenden, und wechseln Sie dann wieder zum Audio Ihres Geräts.

Kamera funktioniert nicht:

Nicht viele Leute waren mit diesem Android Lollipop-Problem konfrontiert, aber für diejenigen, die es getan haben, hat dieses Problem sie sehr frustriert. Einige Leute haben sich auch darüber beschwert, dass die Kameratasten verschwinden, sodass Sie nicht einmal zur Frontkamera wechseln können. Einige Lösungen zur Behebung dieses Problems sind.

• Starten Sie Ihr Handy neu und öffnen Sie dann die App.

• Erzwingen Sie das Stoppen der Kamera-App aus den Einstellungen und löschen Sie den Cache und die Daten und starten Sie dann Ihr Gerät neu.

• Löschen Sie den Cache Ihres Geräts.

• Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.



Quelle von Umair Hanif

Kommentar verfassen