Das Orange San Francisco bietet eine praktikable Option

Das Orange San Francisco bietet eine beeindruckende Reihe nützlicher Funktionen in einem kompakten Gerät, das Smartphone-Technologie einschließlich Android-Funktionen nutzt. Das Gerät ist nur 116 mm x 56 mm breit und 11 mm dick bei einem Gewicht von 110 g.

Das Mobilteil bietet eine Vielzahl nützlicher Technologien, darunter ein Telefonbuch sowie relevante Anrufaufzeichnungsfunktionen, die beide praktisch unbegrenzt viele Einträge speichern können. Das Telefonbuch bietet auch eine Fotoanruffunktion, eine bei Verbrauchern beliebte Funktion. Das Mobilteil bietet einen internen Speicher von 150 MB, der durch den integrierten microSD-Kartensteckplatz erheblich erweitert werden kann, sowie entsprechende Karten, um die verfügbare Speicherkapazität auf beachtliche 32 GB zu erhöhen. Das Mobilteil verfügt über eine Reihe nützlicher Konnektivitätsoptionen, darunter GPRS- sowie EDGE-Verbindungen, zusätzlich zum Internetzugang über HSDPA- und Wi-Fi-Verbindungen. Außerdem ist das Mobilteil standardmäßig mit Bluetooth und USB ausgestattet.

Das Mobilteil bietet die üblichen Elemente von MMS, SMS sowie E-Mail und Instant Messaging, außerdem ist ein praktischer WAP 2.0-Browser enthalten. Das Mobilteil bietet Freisprechfunktionen über die verfügbare Freisprecheinrichtung, während die verschiedenen verfügbaren Alarmoptionen, einschließlich Vibrations- und Klingelalarme, standardmäßig enthalten sind.

Der beeindruckende 3,5-Zoll-AMOLED-Bildschirm des Geräts bietet eine hervorragende Bildqualität sowie die Touchscreen-Fähigkeit. Der Bildschirm zeigt aktiv bis zu 256.000 Farben bei einer Bildschirmgröße von 480 x 800 Pixeln an, was eine hervorragende Lebendigkeit und Farbwiedergabe gewährleistet. Das Mobilteil wird auch mit einem nützlichen Beschleunigungssensor geliefert, um die Ausrichtung relevanter angezeigter Bilder zu automatisieren.

Das Gerät bietet den zusätzlichen Vorteil einer Reihe zusätzlicher Funktionen, darunter ein Organizer sowie eine Sprachnotizfunktion, während die Texteingabefunktion mit automatischer Worterkennung eine nützliche Ergänzung ist. Die Satellitennavigation ist dank der GPS-Funktion enthalten, die mit A-GPS-Unterstützung geliefert wird.

Das Mobilteil bietet angehenden Fotografen eine 3,15-Megapixel-Kamera, die standardmäßig mit Autofokus ausgestattet ist, sowie die Möglichkeit, auf Wunsch dieselbe Kamera zum Aufnehmen von Videos zu verwenden. Das Gerät bietet ein Stereo-UKW-Radio, das neben einer Auswahl an Spielen auch RDS-Funktionalität bietet, und die Möglichkeit, Musik- und Videodateien über den MP4/MP3-Multimedia-Player herunterzuladen.

Das Orange San Francisco ähnelt in vielerlei Hinsicht dem Motorola XT720 Milestone, da es ein beeindruckend funktionales Mobiltelefon ist, das Ästhetik und Technologie in einem beeindruckenden Gerät vereint.



Quelle von Andrew Ramsey

Kommentar verfassen